Buchsenleisten, Stiftleisten, Stiftleiste-Stecker & Verbinder

Schließen

Wissenswertes über:

Buchsenleisten, Stiftleisten, Stiftleiste-Stecker & Verbinder

Stiftleisten und Buchsenleisten

Stiftleisten und Buchsenleisten gehören zu den Leiterplattensteckverbindern als Teilgruppe der Steckverbinder. Sie werden eingesetzt, um stabile, lösbare elektrische Verbindungen zwischen bestückten Leiterplatten und der elektrischen Umgebung aufzubauen. Sie werden dort eingesetzt, wo es gilt, komplette elektrische bzw. elektronische Baugruppen bei Bedarf schnell auszutauschen, um z. B. Maschinenstillstandszeiten kurz zu halten oder sicherheitsrelevante Bereiche nach einem Ausfall sozusagen in einem Arbeitsgang zu reparieren. Die Anschlüsse sind formschlüssig, so dass Fehlanschlüsse zuverlässig vermieden werden. Entweder sind die Kontakte, die Steckgehäuse oder die Buchsen so geformt oder angeordnet, dass nur für einander bestimmte Bauformen zusammengesteckt werden können.

Stiftleiste Stecker, Buchsenleiste, Stiftleiste und Stiftleisten Verbinder - kauft der Fachmann nur beim Profi

Ob Computer & Laptop, Kabel oder Zubehör, sichere Verbindungen sind die erklärte Zielsetzung des Anbieters und Herstellers Conmate. Für jeden Bedarf kann hier die passende Lösungen gefunden werden. Wer erstklassige Qualität schätzt, wird sich sicherlich vom attraktiven Angebot für Stiftleiste Stecker, Buchsenleiste, Stiftleiste und Stiftleisten Verbinder profitieren.

Stiftleiste Stecker und Buchsenleiste sind beides Steckverbinder für Platinen oder Leiterplatten. Sie zeichnen sich durch solide Stabilität aus und werden für wieder lösbare Stromverbindungen genutzt. Wann immer Baugruppen ständig ausgetauscht oder unterbrochen werden müssen, sind Buchsenleiste und Stiftleiste Stecker die richtige Wahl. Wenn in der Fertigung möglichst wenig Maschinen durch längere Pausen ausfallen sollen, bietet sich diese Konstellation an.

Eine Stiftleiste ermöglicht den gleichzeitigen Kontakt von mehreren Stiften und wird besonders häufig im Bereich Elektronik verwendet. Durch eine Stiftleiste können multiple Kontakte auf einer Platine oder Leiterplatte verbunden werden. Ein Stiftleiste Stecker wird problemlos in diverse Stromkreise implementiert und stellt nicht selten eine ganze Serie von Stiftkontakten innerhalb unterschiedlicher Baugruppen sicher. Der Stiftleiste Stecker fungiert also in der gleichen Art wie ein Mehrfachstecker. und wird auch so eingesetzt.

Ein Stiftleisten Verbinder mit multiplen Stiftkontakten, hat die Aufgabe den Kontakt zu einem oder mehreren Baugruppen zu etablieren und weitere Verbindungen zu ermöglichen, wenn diese gewünscht sind. Natürlich können an einen Stiftleisten Verbinder auch andere Stiftleisten Verbinder angeschlossen werden, wenn es notwendig wird, weitere Kontakte herzustellen.

Conmate Leiterplattensteckverbinder sind kompatibel mit den innovativen Phoenix Stecker mit moderner Anschlusstechnik. Seine Rastermaßen sind von 3,5 mm bis 7,62 mm, was bedeutet, dass der Phoenix Leiterplattensteckverbinder für extrem viele Anforderungen geeignet ist.

Beim Kauf vom CONMATE Leiterplattensteckverbinder sollte wie bei allem elektrischen Zubehör darauf geachtet werden, dass weder der CONMATE leiterplattensteckverbinder noch die Leiterplattenleiste zu heiß werden können. Eine passende Anordnung der Bauteile auf der Leiterplatte hilft Probleme durch Umgebungswärme zu vermeiden.

Phoenix Leiterplattensteckverbinder kompatible Steckverbinder eignen sich für alle gängigen Aufgaben und sind in allen Standard Maßen verfügbar und selbstverständlich mit Qualitätssiegel zertifiziert.

Im Gegensatz zur Stiftleiste hat die Buchsenleiste, eine exakt vorgeformte Federleiste integriert, die zusätzlich mit einer Pfostenleiste ausgestattet ist, die direkt aufgesteckt werden kann. Solche mehrpoligen Verbindungen können dann sinnvoll sein, wenn eine Stiftleiste und eine Buchsenleiste nicht dauerhaft benötigt werden und nur zeitlich begrenzt zum Einsatz kommen sollen. Die Verbindungen einer Buchsenleiste ist so logisch geformt, dass Fehler beim Anschluss selten vorkommen werden. Verschiedenste Stromkreise oder die Versorgung von Anwendungen wie beispielsweise im Haushalt sind nach wie vor mit einer Buchsenleiste zu erreichen

Flexible Stiftleisten offerieren einen erweiterten Spielraum für Polarisierungen oder viele Optionen für besondere Konzepte bei individuellem Design. Hier sind der Phantasie kaum Grenzen gesetzt, wenn die Stromzufuhr gesichert ist. Die Federleiste -ist ein Paradebeispiel für flexibles Design. Eine Federleiste kann für fast jede Anforderung eingesetzt werden. Klein, groß, eckig oder sonstige Wünsche - mit der Federleiste können sie erfüllt werden.

Leiterplatte ist nicht gleich Leiterplatte. Das gilt natürlich auch beim Kauf vom Stiftleiste Stecker, einer effizienten Buchsenleiste, einer soliden Stiftleiste oder einem leistungsfähigen Stiftleisten Verbinder. Es gilt in jedem Fall - Sicherheit geht vor und hier sollte nicht gespart werden.